Über mich

Über mich

Ich bin 1970 geboren und in einem kleinen Dorf im Süden Polens aufgewachsen. Nach dem Abitur bin ich mit meiner kleinen Familie nach Deutschland ausgewandert. Als Mutter von zwei Kindern habe ich schnell die deutsche Sprache und die Kultur kennen und lieben gelernt.

Trotz einer großen Vorliebe für die Psychologie hat mich mein beruflicher Weg zuerst in die kaufmännische Richtung geführt. Im Jahr 2012 habe ich meine erste Hypnoseerfahrung gemacht. Über das Ergebnis war ich begeistert! Ab diesem Moment wusste ich, dass ich Hypnose lernen möchte. Danach folgten verschiedene Hypnoseausbildungen und die Heilpraktiker (Psychotherapie) Ausbildung.

Seit 2014 arbeite ich in meiner Praxis im Gesundheitszentrum Pur in Bonn Kessenich. Ich erlebe, wie Menschen ihre Ängste und Verletzungen loslassen, ihre Beziehung zu sich selbst stärken und ihr Leben nach der Hypnose freier gestalten. Meine Arbeit als Heilpraktikerin (Psychotherapie) bedeutet für mich, Menschen auf dem Weg zu positiver Veränderung, zur persönlichen Entwicklung und zu psychischem Gleichgewicht zu begleiten.

Mein Herzenswunsch ist es, den Menschen zu zeigen, dass in jedem von uns die Quelle der Heilung bereits vorhanden ist. Umso tiefer wir uns selbst begegnen, desto freudiger und friedvoller kann sich unser Leben entfalten. Wenn wir begreifen, dass alles, was wir brauchen, in uns ist, dann hören wir auf, im Außen, im Konsum und in Abhängigkeiten nach Heilung zu suchen.

Wenn Sie möchten, unterstütze ich Sie gerne auf Ihrem Weg zu sich selbst…

Meine Qualifikationen:

  • Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • Klinische und Therapeutische Hypnose und Mentaltraining (Institut und Praxis für angewandte Hypnose, Mettmann)
  • Hypnosetherapie (Treusch Life Coaching, Darmstadt)
  • Hypnosetherapie/Hypnoanalyse (Deutsches Institut für klinische Hypnose, Magdeburg)
  • Yager-Therapie (Deutsches Institut für klinische Hypnose, Magdeburg)